Der Erste-Hilfe-Kurs

 

Fragen Sie sich doch mal selbst: Was müssen Sie umgehend tun wenn Ihr Hund z.B. angefahren wird,vergiftete Köder gefressen hat,mit der Pfote in Glas etc. getreten ist oder ein Fremdkörper im  Körper des Hundes feststeckt?Wissen Sie das???

Bevor Sie Ihrem Hund Erste Hilfe leisten,ist der Selbstschutz vorrangig.Selbst der liebste und artigste Hund kann vor Schmerz und/oder Panik zubeißen. Wir zeigen Ihnen wie Sie sich selbst schützen und in Notfallsituationen richtig handeln.

Aber ob großes oder kleines "weh-wehchen" Sie sollten immer die Telefonnummer Ihres Tierarztes im Handy gespeichert haben,im Notfall kann das,das Leben Ihres Tieres retten!                                          

                                                       

powered by Beepworld